REGENSBURG, 3-Tage-Programm 2018-10-24T11:41:20+00:00

DAS 3-TAGE-PROGRAMM FÜR REGENSBURG

Die Texte und Bilder auf unserer Website dienen zur Orientierung und Planung Ihrer Reise nach Regensburg. Ausführliche Informationen finden Sie in unserem Reiseführer „3 Tage in“, der als Taschenbuch oder eBook direkt im BKB Shop oder im Buchhandel erworben werden kann!

1. TAG

1. TAG: VORMITTAGS

Der erste Tag ist bestimmt von einer ausgiebigen Erkundung der Stadt. Nehmen Sie sich die Zeit. Erleben Sie Regensburg zu Fuß und genießen Sie das fast südländische Flair. Vormittags steht die historische Altstadt auf dem Programm. Eine Sehenswürdigkeit reiht sich an die andere. Interessante Shops wechseln sich ab mit vielen kleinen Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen.
TAG 1 KOMPLETT ANSEHEN »

1. TAG NACHMITTAGS

Nachmittags führt Sie der Stadtbummel zur Donau. Über die Steinerne Brücke geht es in das Viertel Stadtamhof. Hier finden Sie mediterranes Leben in Shops und Cafés. Genießen den Blick über die Donau auf die “Skyline” von Regensburg. Auf den Donauinseln können Sie sich entspannen. Zum Abschluß geht es dann in den “Spitalgarten, einen der schönsten Biergärten am nördlichen Donauarm.
TAG 1 KOMPLETT ANSEHEN »

2. TAG

VORMITTAGS: ST. EMMERAN

Sie besuchen ein ehemaliges Kloster aus dem 12. Jahrhundert. Heute ist es das Zuhause der Fürstenfamilie Thurn & Taxis. 1812 der Familie als Entschädigung für das verlorene Postmonopol geschenkt werden die Gebäude auch heute von der Fürstenfamilie bewohnt. Weite Teile des Schlosses sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie dienen auch als Kulisse für verschiedene Kulturveranstaltungen wie beispielsweise die Schlossfestspiele.
TAG 2 KOMPLETT ANSEHEN »

NACHMITTAGS: BUMMELN UND SHOPPEN

In Regensburg einzukaufen heisst nicht, durch die Stadt zu hetzen und auf die Schnelle irgendetwas zu ergattern. Die Stadt ist geradezu eine Anti-Stress-Oase. Die vielen kleinen Gassen mit ihren Shops, Cafés und Restaurants lassen erst gar keine Hektik zu. Besonders in den Sommermonaten spielt sich das Leben zumeist auf der Straße ab. Man kann gut verstehen, warum Regensburg als nördlichste Stadt Italiens gilt. Hier ist nur eines angesagt: bummeln und genießen!
TAG 2 KOMPLETT ANSEHEN »

3. TAG

HISTORISCHES MUSEUM

Ach Gott, schon wieder ein Museum! Ja, aber, muss man in diesem Falle sagen. Das historische Museum Regensburg ist in jeder Hinsicht ein Erlebnis. Die Räume des ehemaligen Minoritenklosters sind licht und freundlich, die Exponate informativ und teilweise spektakulär. Wer sich in ein oder zwei Stunden über die Geschichte der Reichsstadt informieren möchte, bekommt hier interessante und anregende Impulse. Und wenn die Aufmerksamkeit nachlässt, das Café im Innenhof ist allein schon einen Besuch wert.
TAG 3 KOMPLETT ANSEHEN »

DONAUTAL UND WALHALLA

Nachmittags ist Entspannung pur angesagt. Auf einem der Donauschiffe zur Walhalla fahren, gehört zum Standardprogramm eines Regensburg-Besuches. Genießen Sie die Ruhe auf dem Strom und die Weite des Donautales. Freuen Sie sich darüber, mitten auf den bayerischen Hügeln einen griechischen Tempel zu sehen. Der Marmor gewordene Traum des Bayern-Ludwigs ist in jedem Fall einen Ausflug wert.
TAG 3 KOMPLETT ANSEHEN »

AUF GEHT’S!

Für die HOTELSUCHE empfehlen wir trivago.de, wo für Ihren Städtetripp die besten Angebote herausgesucht werden:

Ein guter Tipp für den Aufenthalt ist die Regensburg CARD. Dabei haben Sie wahlweise für 24 oder 48 Stunden freie Fahrt mit dem Nahverkehr und ermäßigten Eintritt für Regensburger Museen und den Dom, erhalten bei weiteren Partnern wie der Regensburger Personenschifffahrt Klinger, dem Städtischen Theater, dem Kletterwald oder kulttouren – Verband der Regensburger Gästeführer e. V. Vergünstigungen. Darüber hinaus kann man auch in fünf weiteren bayerischen Ferienregionen etliche Vorteile nutzen. Zu kaufen gibt es die Regensburg-Karte in der Tourist Information, im RVV Kundenzentrum, in zahlreichen Hotels und bei weiteren Partnern.

REGENSBURG CARD

Wenn Sie in Regensburg ins Theater gehen oder ein Konzert besuchen möchten, können Sie schon von zuhause hier nach Veranstaltungen suchen. Tickets gibt bei der

KONZERTKASSE – bundesweiter Vorverkauf ...
Tickets ohne zusätzliche Gebühren oder Aufschläge, hier kauft man garantiert zu offiziellen Vorverkaufspreisen!

Bildnachweis: Alle Bilder BKB Verlag außer Regensburg Card: Stadtmarketing Regensburg GmbH